Suche


 10 Ergebnisse

HAUSORDNUNG DER KATHARINENSCHULE EISLEBEN
Belehrung zum Gebrauch von Handys* in der Katharinenschule Die Verantwortung für die Konfiguration der Schülergeräte (Apps, Webdienste, etc.) – vor allem im Hinblick auf Altersgemäßheit und Gesetzeskonformität – obliegt den Sorgeberechtigten und nicht der Schule. Es gilt:...
http://www.sks-katharinen.bildung-lsa.de/wissenswertes/hausordnung/#part1025

1. Jugendkreistag
Jugendkreistag in Sangerhausen von Michaela Drews (Klasse 9a) Am Mittwoch, dem 11.04.2018 konnten Schüler der 9. Klassen an dem Projekt „Jugendkreistag“ freiwillig teilnehmen. Es hat mir viel Spaß gemacht, denn das Miteinander der einzelnen Fraktionen wurde gestärkt und wir...
http://www.sks-katharinen.bildung-lsa.de/pinnwand/#part1087

Ein kurzer Einblick in die Geschichte unserer Schule
Wiedereröffnung als Grundschule IV September 1957 Einrichtung von Russisch-Sonderklassen für die Schüler ab der 3. Klasse des gesamten Kreisgebietes September 1959 Zehnklassige Polytechnische Oberschule mit Russisch Sonderklassen 1959 Übergabe des Lehrschwimmbeckens...
http://www.sks-katharinen.bildung-lsa.de/wissenswertes/geschichtliches/#part1024

Unser Ganztagsangebot
speziell für die 5. und 6. Klassen. Ab 7.00 Uhr morgens und nach dem Unterricht bis 15.00 Uhr werden die Schüler von der pädagogischen Mitarbeiterin betreut. Für unsere Fünft- und Sechsklässler sind zwei Ganztagsstunden verbindlich, ab Klasse 7 ist die Teilnahme freiwillig. ...
http://www.sks-katharinen.bildung-lsa.de/aktivitaeten/gta-ganztagsangebote/#part1052

Schulsozialarbeiterin Frau Gleißner
notwendig, um sich zurecht zu finden. Hierbei möchte ich, als Schulsozialarbeiterin vor Ort, den Schülerinnen und Schülern, die Möglichkeit geben, sie in dieser Phase ihres Lebens zu begleiten. Schulsozialarbeit an der Katharinenschule: Einzelfallbezogene Arbeit - individuell...
http://www.sks-katharinen.bildung-lsa.de/wissenswertes/schulsozialarbeit/#part1023

Berufsorientierung
Hier finden Sie alles über die Vorbereitung der Schüler auf das Berufsleben. Von Klasse 7 bis Klasse 10 werden in jedem Schuljahr Veranstaltungen angeboten, so dass jeder seinen individuellen Berufswunsch wählen kann. ...
http://www.sks-katharinen.bildung-lsa.de/aktivitaeten/berufsorientierung/#part1074

... über die Katharinenschule
Hier findet man alles, was es über unsere Schule zu wissen gibt, wenn man Schüler unserer Schule ist oder werden möchte. ...
http://www.sks-katharinen.bildung-lsa.de/wissenswertes/#part1020

Betriebspraktikum
05_praktikumsvereinbarung_2016.pdf 07_personalbogen_2016.pdf 1. Ziele und Aufgaben des Betriebspraktikums Warum gehen die Schüler in die Betriebe? Im Praktikum erhalten die Schüler einen ersten Einblick in die Wirklichkeit der Arbeitswelt und können sich so mit der Berufswirklichkeit...
http://www.sks-katharinen.bildung-lsa.de/aktivitaeten/berufsorientierung/betriebspraktikum/#part1080

10 Jahre Förderverein
Die Katharinenschule in der Lutherstadt Eisleben ist die einzige Sekundarschule der Stadt. Lehrer, Schüler und Eltern sind bemüht, ein aktives und abwechslungsreiches Schulleben zu gestalten. Da dies nicht immer einfach ist, übernimmt der Förderverein Katharinenschule e. V. wichtige...
http://www.sks-katharinen.bildung-lsa.de/foerderverein/was-macht-der-verein-/#part1029

Unsere Schule
Die Katharinenschule ist die einzige Sekundarschule der Lutherstadt Eisleben. Schüler von Klasse 5 bis 10 lernen hier. Sie können an unserer Schule den (qualifizierten) Hauptschulabschluss oder den (erweiterten) Realschulabschluss erwerben. Zurzeit wird in zwei Schulgebäuden...
http://www.sks-katharinen.bildung-lsa.de/wissenswertes/schulorganisation/unsere-schule/#part1078